Wissenswerte Rekorde

 

 

 

Die Schnellsten Dinosaurier

° Dromiceiomimus : Er wog ca 100kg und erreichte eine länge von 3,5m. Er konnte vermutlich eine Geschwindigkeit von mehr als 70 kmh.erreichen.

    Compsognathus : Der 60cm kleine compsognathus erreichte eine Geschwindigkeit von ca. 64 kmh.

°Ornithomimus: Ein Straußenförmiger Oviraptor Mit einer Spitzengescwindigkeit von50- 80 kmh. Er wurde 3-4m lang.

 

 

Der Größte Dinosaurier

 Die Größten Dinosaurier waren Pflanzenfresser 

°Supersaurus: Ca. 41m lang

°Argentinosaurus: ca. 40m.lang und 100t. schwer.

°Seismosaurus:  ca. 40m.lang und 90t.schwer.

Jetzt noch einige Fleischfresser.

°Tarbosaurus: ähnelt im aussehen T-Rex, Skelette fand man in der Wüste Gobi,Länge ca.14m, höhe ca.6m.

°Tyrannosaurus Rex: 12m.lang und7t.schwer.

Die kleinsten Dinosaurier

°Compsognathus: er wurde nicht größer als 60cm.und war ein Raubsaurier.

°Saltopus: ca. 60cm, Insektenfresser.

°Lesothosaurus: ca.80cm,Pflanzenfresser.

Der klügste Saurier

°Stononychosaurus: Wenn man nach der Größe der Gehirns im Verhältnis zur Körpergröße geht. Er war ca.2m.lang und hatte die Gehirngröße eines heutigen Emus.

 

Der längste Dinohals

°Mamenchisaurus: Er war Pflanzenfresser und die Länge seines Halses betrug sagenhafte 15 Meter.

 

Der Dinosaurier mit dem Impossantesten Schädels

 

 

°Triceratops:ein Ceratopsier , Kopflänge ca. 9m, er hatte eine knöchige Krause und drei eindrucksvolle Hörner. Er zählt auch zu den friedfertigsten Sauriern.

Der Dinosaurier mit den meisten Zähnen

°Hadrosaurus:Er war Pflanzenfresser,lebte in der Kreidezeit und besaß über 960 Backenzähne.

Der Flugsaurier mit der längsten Flügelspannweite

Quetzalcoatlus erreichte eine Flügelspannweite bis zu 15 Metern.

 

ZURÜCK